Schulgeld

Das Thema Schulgeld ist ein leidiges Thema. Das gerne vorgebrachte Argument, dass Schulen in freier Trägerschaft zur „sozialen Entmischung“ beitragen, ließe sich einfach entkräften, wenn freie Schulen gegenüber staatlichen Schulen finanziell gleichgestellt wären.

Gerade zum Start einer Schule in freier Trägerschaft gilt es erhebliche finanzielle Hürden zu überwinden: Die wesentlichen Finanzmittel zur Einrichtung und zum Betrieb einer Schule müssen eigenwirtschaftlich aufgebracht werden. Weiterhin kann man in Baden-Württemberg erst ab Betriebsjahr 4 mit einer staatlichen Unterstützung pro Kind rechnen.

Ohne elterliches Schulgeld ist unsere Schule nicht finanzierbar. Wir haben uns ein System überlegt, wie wir eine Sonderung der Schüler nach den Besitzverhältnissen der Eltern vermeiden können. Daher führen wir mit Ihnen, bei ernsthaftem Interesse an einem Schulplatz an der Draußenschule, ein individuelles Beratungsgespräch. Alle relevanten Unterlagen erhalten Sie bei unserem persönlichen Gesprächstermin.

Bildergalerien

© 2020 www.draussen.schule